01
Feb, 2013

Fotoshooting-20iger Jahre, Erinnerung an goldene Zeiten

Für unser Fotoshooting 20iger Jahre nehmen wir Sie mit auf eine Reise zurück in das goldene Zeitalter! Die 20iger Jahre stehen wie keine andere Ära für grenzenlosen Luxus, Glamour und Eleganz. Die Feste und Partys waren ausschweifend und unvergesslich. Genauso unvergesslich wie auch unvergleichlich war der Stil der damaligen Zeit. In unserem Fotoshooting-20iger Jahre lassen wir genau diese einmalige Zeit wieder auferstehen und erhalten sie so für die Ewigkeit.

Die 20iger Jahre boten damals eine weitreichende Palette an Mode, Farben, Kosmetik und Frisuren. So wurden lebendige und aufregende Trends gesetzt, die bis heute nichts an ihrer Faszination und Beliebtheit verloren haben. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei, neben der Mode, auf das Make-Up sowie die Frisur gesetzt. In Sachen Haare waren für die 20iger Jahre vor allem neuartige Kurzhaarfrisuren typisch. Neben einem strengen oder fransigen Bob war vor allem aber die klassische Wasserwelle sehr beliebt. Sie betont durch Ihre Eleganz besonders das Feminine und kann in verschiedenen Variationen getragen werden. Als Eyecatcher kamen dann oft noch paillettenbesetzte Haarbänder oder –reifen hinzu. Und natürlich wurde alles mit viel Haarfestiger geformt und haltbar gemacht.

übertriebener Luxus

Die 20iger Jahre waren die Zeit des Wandels und des übertriebenem Luxus. Dementsprechend veränderten sich auch die Kosmetik und vor allem das Make-Up. Die Eintönigkeit der Vergangenheit wollte mit allen Mitteln bekämpft werden und so bekamen die heute berühmten Smokey Eyes ihren ersten glamourösen Auftritt. Nach dem Motto „Je mehr, desto besser“ wurden Augen immer dunkler geschminkt. Passend dazu erhielten auch die Lippen eine dunkle Farbe, denn Frau wollte endlich „ausbrechen“ aus dem biederen Stil von früher. Die Mode tat ihr dann noch ihr Übriges hinzu. Glitzernde und funkelnde Kleider mit schier endlos vielen Pailletten und Fransen waren der Trend schlechthin. Auch die Länge der Kleider schrumpfte zusehends.

Ebenso beliebt war das modische Spiel mit den Geschlechterrollen. So wurden auch schnittige Hosenanzüge zum ersten Mal von Frauen getragen. Doch auch die Herren kamen während der 20iger Jahre aus ihrer modischen Trisstesse heraus und legten ihre einheitliche Garderobe ab. Ihre Anzüge wurden zunehmend eleganter, oft in schwarz oder grau gehalten, aber auch gern mit Mustern versehen. Was aber bei beiden Geschlechtern nicht fehlen durfte, war ein stilvoller Hut. Vor allem bei den Damen gab es eine große Auswahl kreativer Kopfbedeckungen.

noch heute beliebt

Wenn man sich diese Zeit also einmal vor Augen führt, ist es wohl kein Wunder, dass ihr Stil auch heute noch so beliebt ist. Und genau diese Beliebtheit greifen wir in unserem Fotoshooting-20iger Jahre auf. In unserem modernen Dresdner Fotostudio stehen uns viele Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Zum Beispiel haben wir eine Ecke des Studios im Stil der 20iger Jahre eingerichtet. Dabei haben wir auf alle Details geachtet. Tapete, Möbel, Deko – alles passt genau in diese Zeit.

Für unser Fotoshooting-20iger Jahre werden Sie zuvor von unserem professionellem Stylingteam Ihren Wünschen entsprechend beraten und anschließend stilecht gestylt. Für Ihr Make-Up verwenden wir Markenkosmetik von Babor. Bitte bringen Sie zu Ihrem Fotoshooting-20iger Jahre entsprechende Kleider und Accessoires mit. In unserem Studio-Fundus finden sich aber auch immer noch zusätzlich passende Kleider und Accessoires. Erleben Sie mit unserem Fotoshooting-20iger Jahre eine besondere Zeitreise. Lassen Sie sich von unserer Kreativität und Leidenschaft verzaubern.

Wollen Sie ein Termin machen? Rufen Sie uns einfach unter 0351/2684076 an!

HIER finden Sie unser gesamtes Portfolio

Tagged with →