16
Mai, 2015

Ablauf Fotoshooting

Willkommen im Studio

Die Terminvereinbarung für ein Fotoshooting in unserem Fotostudio erfolgt meist telefonisch. Natürlich können Sie auch persönlich bei uns vorbeikommen um uns kennen zu lernen. Wenn es dann soweit ist, treffen Sie ein Bisschen aufgeregt und mit einer Tasche voller Kleider, Wünschen und Ideen in unserem Dresdner Studio ein.

Fotoshooting_Ablauf

Willkommen im Studio

Make up und Styling

In unserem Studio werden Sie zuerst geschminkt und gestylt. Anschließend findet erst einmal ein Vorgespräch statt. Hier geht es darum, sich ein wenig kennen zu lernen und herauszufinden, welche Art von Fotografien Sie sich wünschen. Anhand von unserer umfangreichen Onlinegalerie können Sie sich schon vorab ein Bild von unserer Arbeit machen. Sagen Sie ruhig, was Ihnen besonders gefallen hat und bringen Sie eventuell Fotos mit. Auch an Hand des gewünschten Sets können wir dann sehen, in welche Richtung das Shooting gehen soll. Zudem sehen wir uns Ihre mitgebrachten Kleider gemeinsam an, um uns ein Bild machen zu können. Bevor es schließlich ans Fotografieren geht, legen wir noch mit Ihnen die Reihenfolge der Einstellungen in groben Zügen fest.

Ablauf Fotoshooting

Make up und Styling

Fotoshooting

Jetzt geht’s los!

Damit Sie sich an die Arbeitsumgebung gewöhnen können und warm werden, beginnen wir idealer Weise mit einer einfachen Serie in Ihrer Lieblingskleidung, schließlich sollen Sie sich zu aller erst wohl fühlen. Machen Sie sich hier keine Gedanken darüber, wie Sie stehen und Ihre Posen auf den Betrachter wirken könnte – lassen Sie sich fallen und seien Sie ganz natürlich! Wir nehmen uns die Zeit für Sie, um die Fotos zu bekommen, die Sie wollen.
Ablauf Fotograf

Fotoshooting

Am Ende werden Sie feststellen, je länger Ihr Fotoshooting dauert, desto mehr lernen Sie, wie Sie sich am Besten vor der Kamera bewegen. Auch welche Posen und Gesichtsausdrücke gut zu Ihnen passen, finden Sie ganz schnell heraus. Sie befinden sich während eines Fotoshootings bei uns sozusagen in einer kleinen „Modellschule“ und lernen, ganz nebenbei, Ihre fotogenen Seiten besser kennen. Dabei machen wir, je nach Ihrem Budget, verschiedene Serien und Aufnahmen von Ihnen. Von jeder Einstellung fotografieren wir ausreichend, um dann am Schluss eine möglichst umfassende Auswahl zu haben.

Auswahl und Bearbeitung

Nach dem Fotoshooting betrachten wir die erstellten Fotos am Monitor. Dies machen wir, anschließend an das Fotoshooting, Dabei wählen wir systematisch nur die Fotos aus, die uns voll und ganz überzeugen, sodass Sie am Ende nur die Besten bekommen.
Die besten Fotos bearbeiten wir nun für Sie professionell nach, retuschieren und peppen sie mit originellen Hintergründen auf. Gerne Drucken wir Ihr Lieblingsfoto auch als Poster oder auf Leinwand. Möchten Sie die Fotos in Form eines Kalenders oder als Bildband veredelt haben, so sagen Sie uns dies vor dem Fotoshooting, da wir in diesem Fall etwas mehr Aufnahmen benötigen.

Ablauf Fotograf

Auswahl der Fotos

Ein bis zwei Wochen nach dem Shooting können Sie sich dann bereits die von Ihnen gewünschten Fotos in unserem Studio abholen. Wir rufen Sie an, wenn die Fotos abholbereit sind. Natürlich senden wir Ihnen auch alles zu, bitte sagen Sie uns auch dies schon während des Fotoshootings.

Wie kann ich mich vorbereiten? Was nehme ich mit?

Der Weg nach Dresden lohnt sich! Nehmen Sie doch einen halben oder sogar einen ganzen Tag frei und kommen Sie nach Dresden, in unser Fotostudio um sich bei uns fotografieren zu lassen.
Dresden ist mit seiner barocken Altstadt und der künstlerischen Neustadt jede Reise wert! Also verbinden Sie Ihr Shooting doch mit einer Stadtrundfahrt zum Kennen lernen unserer schönen Stadt, einer Shoppingtour, einem Spaziergang am Elbufer oder einem romantischen Nachtessen. Es lohnt sich bestimmt!
Zum Shooting selbst bringen Sie die Kleidung mit, in der Sie sich wohl fühlen mit dem passenden Schuhwerk (ruhig höhere Schuhe oder Stiefel mitnehmen, da sie mit deren Hilfe schon sexy dastehen) und Accessoires (z.B.: Schmuck, Schals, Tücher, Gürtel, Ringe, Ketten, Geschenkband, Schuhe, Masken etc.). Schauen Sie bereits zu Hause, wie Sie was miteinander kombinieren können. Außerdem möchten wir darum bitten sowohl dunkle als auch helle und sehr gerne bunte Kleidung mitzubringen, da wir hauptsächlich vor weißen und schwarzen Hintergrund fotografieren.
Und noch ein kleiner Tipp am Rande: Selbst bei einem Erotikshooting müssen es nicht ausschließlich Dessous sein. Bringen Sie ruhig auch sexy Kleidungsstücke wie Kleider, Röcke und Hosen mit. Denn alles kann erotisch wirken mit dem richtigen Augenaufschlag!