16
Mai, 2015

Fragen und Antworten

Nachfolgend finden Sie einige Antworten auf häufig gestellte Fragen. Sollten Sie eine Frage haben, die hier noch nicht beantwortet wird, nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf – wir rufen Sie dann umgehend zurück oder beantworten die Frage schriftlich.

Braucht es Mut für ein Shooting?

Ein Fotoshooting ist etwas nicht ganz alltägliches. Oft braucht es ein wenig Mut, um sich einzulassen auf so ein „Abenteuer“. Doch, auch wenn Sie so etwas noch nie gemacht haben, so schlimm kann es doch gar nicht sein! Wir werden Sie nicht im Stich lassen und dafür sorgen, dass Sie sich wohl fühlen. Dank der digitalen Technik können wir schon während des Shootings auf dem Monitor oder dem Kameradisplay kontrollieren, wie Sie auf den Fotos wirken. Das hilft Ihnen, sich sicherer zu fühlen und Sie wissen schon während des Shootings, wie Sie auf den Fotos aussehen werden. Sie werden bestimmt Spaß am Shooting und natürlich viel Freude am Ergebnis haben.
Viele Kunden sind sehr aufgeregt, wenn Sie zum Shooting kommen. Es gibt sogar welche, die eine schlaflose Nacht verbringen deswegen.
Das ist nicht nötig! Haben Sie keine Angst! Und vertrauen Sie auf unser Können. Wir machen jeden Tag Shootings und wissen in jeder Situation und für jede Person, wie es am Besten wirkt. Wir sind Profis und haben ein geschultes Auge, um Ihre fotogensten Seiten aufzuspüren. Sie werden staunen!
Zudem kann Dank der digitalen Nachbearbeitung auf dem Computer auch ein bisschen „nachgeholfen“ werden. Zum Beispiel kann hier der Bauch etwas schlanker gemacht oder Pickel und Hautunreinheiten entfernt werden.Lohnt sich das Shooting? Ich bin nämlich nicht wirklich fotogen.
Das hören wir von vielen Kunden. Allerdings sind wir der Meinung: Jeder Mensch ist auf seine Weise fotogen. Selbstverständlich ist man zu sich selber immer kritischer eingestellt als zu anderen. Aber die meisten sind nach dem Shooting überaus positiv überrascht, wie gut sie auf den Bildern aussehen. Und ein Fotoshooting ist die beste Gelegenheit, seine Meinung zu ändern. Überzeugen Sie sich! Sie werden es nicht bereuen.

Was soll ich mitnehmen?

Nehmen Sie verschiedene Kleidungsstücke mit. Durchwühlen Sie Ihren Kleiderschrank nach sportlichen, frechen und/oder erotischen Klamotten. Nehmen Sie ganz unterschiedliche Kleider (Sommer und Winter, sportlich und elegant, erotisch und romantisch) mit. Besser etwas zu viel als zu wenig. Ganz alltägliche Kleider, wie eine Bluejeans, ein weißes T-Shirt, ein Herren-Unterhemd, das kleine Schwarze oder eine coole Jacke (z. Bsp. Lederjacke) können tolle Fotos ergeben. Auch Requisiten wie Schmuck, Brillen, Hüte usw. machen Fotografien spannender. Für Frauen empfehlen wir zudem, falls vorhanden, ein schwarzes Oberteil mit Spaghetti-Trägern.
Für ein Shooting genügen etwa 4-6 verschiedene Kombinationen. Nehmen Sie eventuell auch persönliche Gegenstände Ihres Hobbies (z.Bsp. Instrument), Beruf oder Sport mit. Für romantische Aufnahmen empfehlen wir weiße oder pastellfarbene Kleider oder Dessous.

Für elegante oder geheimnisvolle Aufnahmen sind schwarze oder glitterfarbene Stoffe zu empfehlen. Nehmen Sie je nach Wunsch auch 2-3 Paar hohe Schuhe mit.
Für ausgefallene, freche Fotos können Sie auch schrille Kleider mitnehmen. Wir sind offen für Neues! Haben Sie spezielle Klamotten, ausgefallene Ideen? Bringen Sie Ihre Kreativität mit! Wir helfen Ihnen, Ihre Ideen in Fotos umzusetzen. Weitere mögliche Utensilien für Männer: Hosenträger, Hut, Brille, Taucherbrille, Badekappe …
Weitere mögliche Utensilien für Frauen: Männersachen (Unterhose, Unterhemd, Krawatte …), Strapsen, High Heels …
Unsere Accessoires & Requisiten
Wir verfügen über eine große Auswahl an eigenen Accessoires und Kleidung. Schauen Sie sich einfach mal in unserem Fundus um.

Wie kann ich mich auf das Shooting vorbereiten?

Je intensiver Sie sich auf das Shooting vorbereiten, desto besser werden die Fotos! Nehmen Sie sich die Zeit, verschiedene Kleider vor dem Spiegel auszuprobieren. Experimentieren Sie mit verschiedenen Accessoires und testen Sie, wie Sie sie einsetzen können. Versuchen Sie verschiedene Posen aus und beobachten Sie sich dabei im Spiegel. Wie gefallen Sie sich? Welches ist Ihre fotogenste Seite? Machen Sie Grimassen, lachen Sie, schauen Sie böse, romantisch, zärtlich, wild usw.
Je besser Sie sich und Ihren Körper kennen, desto besser wissen Sie, welche Seiten gut rüber kommen. Schauen Sie eventuell im Internet oder in Zeitschriften nach Fotos, die Ihnen gefallen und nehmen Sie sie mit.

Solarium & Bräune

Oft meint man, nur eine tolle Bräune gäbe tolle Fotos. Dem ist aber nicht unbedingt so. Einerseits kann eine schöne Ferien bräune auf Brust und Po helle Spuren hinterlassen, die durch die digitale Bildbearbeitung weg retuschiert werden müssen.
Fazit: Fühlen Sie sich im Alltag vielleicht zu blass, so kann das vor allem auf schwarzweiß-Fotos sehr gut aussehen. Also müssen Sie auch nicht vor dem Shooting viel Geld für eine Sonnendusche ausgeben!

Werde ich geschminkt und gestylt?

Sie werden bei uns grundsätzlich immer gestylt und geschminkt. In jeder unserer Fotosession ist das Foto-Make-up und das Haarstyling inklusive. Nur bei dem Fantasie-Make-up ist vorherig eine Absprache nötig. Da das Fantasie-Make-up meist etwas aufwendiger ist, als ein herkömmliches Foto-Make-up, berechnen wir hier einen Aufpreis.

Wie lange dauert ein Fotoshooting?

Die Aufnahmen dauern je nach Art des Shootings zwischen einer und vier Stunden, was selbstverständlich abhängig ist von der Fotosession die Sie bei uns buchen. Die genauen Zeitangaben zum jeweiligen Shooting finden Sie unter Fotoshooting. Bringen Sie also etwas Zeit mit, dann werden Ihre Aufnahmen auch unvergesslich.

Wie viele Aufnahmen werden gemacht?

Um Ihnen eine große Auswahl an passenden Bildern vorlegen zu können, machen wir bei jedem Auftrag natürlich ein Vielfaches der gewünschten Aufnahmen. Auch dies ist abhängig von der Fotosession die Sie bei uns buchen. Die genauen Informationen mit Zeitangabe zum jeweiligen Shooting finden Sie unter Fotoshooting.

Kann ich nach dem Shootings schon Aufnahmen sehen?

Sehr gern sogar. Gemeinsam wählen wir die Fotos aus, bestimmen Größe und eventuell Ausschnitt sowie die weitere Fotobearbeitung.

Werden die Bilder farbig, schwarz-weiß oder in sepia (also leicht bräunlich) aufgenommen?

Grundsätzlich müssen Sie nicht vorher wissen, wie Ihre Bilder aussehen sollen – fotografiert wird im ersten Schritt nämlich immer mit allen Farbinformationen. Aber je nach Wunsch „verwandeln“ wir die Fotos nach dem Shooting durch eine professionelle digitale Bildbearbeitung gern in die Farbwelt, die Sie sich wünschen. Hier sind auch sehr moderne, manchmal auch ungewöhnliche Variationen möglich.

Bearbeiten Sie die Fotos nach der Farbanpassung auch noch „inhaltlich“?

Die professionelle Bildbearbeitung ist immer Bestandteil unseres Angebotes. So wird eine Grundretusche an allen Fotos vorgenommen und auch die Hintergrundbearbeitung gehört dazu. Genauere Informationen und Beispiele finden Sie unter Bildbearbeitung.

Wie kann ich Fotos bei Ihnen nachbestellen?

Auf den bei uns bezogenen Fotos befindet sich eine Nummer auf der Rückseite, die Sie bitte bei Nachbestellungen angeben. Die Preise befinden sich auf unserer Preisliste. Die Bestellung können Sie persönlich bei uns im Studio sowie per Telefon oder Mail aufgeben.

Wie kurzfristig kann eine Beauftragung sein?

Sie sollten ca. 6 Wochen bevor Sie die Fotos benötigen einen Termin vereinbaren.

In welchem Umkreis kann man Sie beauftragen?

In Dresden – und überall

Wie lange dauert es etwa, bis wir die Fotos erhalten?

Nachdem wir gemeinsam die Fotos am Computer ausgewählt haben, werden diese Fotos noch professionell bearbeit und auf Fotopapier ausbelichtet. Sie erhalten dann Ihre Fotos ca. 14 Tage nach der Fotosession.

Gestalten Sie auch Fotobücher?

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gern exklusive Fotobücher oder Fotoalben. Für besonders hochwertige und edle Exemplare arbeiten wir mit erfahrenen Buchbindern zusammen. Fragen Sie einfach nach dem Shooting noch mal nach und wir zeigen Ihnen einige Musterbücher und -alben.

Unter 18?

Baby- und Kinderaufnahmen sind nur in Begleitung der Eltern möglich. Auch Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr dürfen nur mit der schriftlichen Zustimmung der Eltern und in Begleitung zu uns zum Shooting kommen. Wir nehmen den Kinder- und Jugendschutz sehr ernst.

Spezielle Shootings

 

Aktshootings

Aktfotografie ist eines der schönsten Themen der Fotografie. Hier einige Tipps für die Vorbereitung:
Beachten Sie, dass Sie auf dem Weg zum Shooting keine Unterwäsche tragen, die Eindrücke und Steifen auf der Haut hinterlassen. Am besten ist ein leichter Slip und ein leichter Body (oder gar keine Unterwäsche!). Andernfalls muss man bis zu einer Stunde warten, bis die Streifen verschwunden sind. Essen Sie vor dem Shooting nur wenig, damit Ihr Bauch nicht gebläht ist. Nehmen Sie eventuell auch einen Bademantel mit, um während den Pausen schnell etwas zum überziehen zu haben.

Kleine Hautunreinheiten, Narben oder Tätowierungen, die Sie nicht mit fotografiert haben möchten, können bei der digitalen Nachbearbeitung der Bilder entfernt werden.
Falls Sie vor dem Shooting Ihre Haare entfernt haben wollen, so machen Sie dies unbedingt 1-2 Tage vor dem Shooting, damit sich die Haut erholen kann und keine Rötungen auftreten.

Gruppenfotos & Familienfotos

Bei Gruppenfotos ist es meist von Vorteil, wenn die Kleider vom Stil Ihres Partners oder Mitgliedern farblich übereinstimmen. Klar kann auch gemischter Kleiderstil interessant sein und die Persönlichkeit jedes Einzelnen bedeuten, meist ist es aber besser, wenn die porträtierten Personen einen einheitlichen Kleiderstil haben. Entweder elegant oder sportlich, leger oder frech und sexy.
Interessant ist auch die farbliche Übereinstimmung: alle in Naturtönen, alle in Jeans und weißes T-Shirt oder alle in schwarz oder / und weiß oder vielleicht alle einheitlich bis auf eine Person.
Achten Sie auch drauf, dass die Musterung der Kleidung nicht zu unterschiedlich und auch nicht zu stark ist, damit die Fotografien nicht zu unruhig wirken.

Schwangerschaftsfotos

Am besten vereinbaren Sie mit uns einen Termin im achten Monat. Da ist Ihr Bauch schön rund und Sie riskieren nicht, dass der Termin wegen einer frühen Geburt eventuell abgesagt werden muss. Alle Kleider, die sich vorne öffnen lassen, sehr eng oder sehr weit geschnitten sind, eignen sich besonders gut. Auch leicht transparente Kleider sind geeignet, um Ihren Bauch schön zur Geltung zu bringen.
Sehr gute Erfahrungen haben wir mit weißen Blusen gemacht. Diese eignen sich ideal für interessante Schwangerschaftsfotos. Die Kleider sollten generell nicht zu elegant, sondern eher natürlich sein. Auch zwei, drei verschiedene Unterwäsche / Dessous können Sie wenn gewünscht mitnehmen. Hier unsere Packliste:
Kleider

  • Bluse (Weiße)
  • Weisses oder schwarzes Top (Spaghetti träger)
  • Shrit’s (Hauteng, nicht zu lange)
  • Slip, String und / oder Hotpants in Schwarz und / oder weiss
  • 2-3 BH’s passend zum Slip

Optional

  • Weißes Herrenhemd
  • Hosen: Trainer, Leinenhose, Leggings, Jeans
  • Strickjacke / Trainerjacke / Pijama
  • Dessous / Erotische Wäsche
  • Negligé / Nachthemd
  • Shirt mit witzigen Sprüchen
  • Sommerkleid farbig
  • Sommerhut
  • Bikini (farbig / knallig)
  • Witzige Sonnenbrille
  • Meter band

Mann

  • Alltagskleider (Jeans, Shirt’s)
  • Hemd (passend zur Bluse)
  • Schwarze (& ev. Weiße) Boxersthorts

Damit sich keine Abdrücke auf der Haut bilden, sollten Sie auf dem Weg zum Shooting möglichst keine eng sitzende Kleider tragen. Ein Trainingsanzug oder leichte Kleider sind dazu geeignet.

Kinderfotos

Solange Ihr Baby den Kopf nicht selber heben kann, sind nur wenige Einstellungen möglich. Besser ist es, wenn das Kind den Kopf selbstständig halten kann, gut auf die Umgebung reagiert und schon eine eigene Mimik entwickelt hat. Shootings von mehr als einer Stunde Dauer machen selten Sinn, da kleine Kinder schnell ermüden oder sich langweilen.
Buchen Sie das Shooting wenn möglich an einer Tageszeit, in der Ihr Kind aktiv und aufgeweckt ist. Und nehmen Sie das Lieblingsspielzeug und alles mit, worauf Ihr Kind gut reagiert (Geräusche). Wir haben auch eigene Spielutensilien wie Kuscheltiere oder Rassel. Daneben haben wir auch witzige Sachen wie alte Skischuhe, Engelsflügel, Blumen, usw. Bei Babys eignen sich auch kuscheligen Wickeldecke für schöne Fotos.

Finanzielles

 

Wie kann ich bezahlen?

Bezahlen können Sie entweder direkt nach dem Fotoshooting oder erst bei Abholung Ihrer Fotos. Sie können bei uns in bar und mit EC-Karte bezahlen. Kreditkarten können wir leider nicht entgegennehmen.

Kostet es mehr, wenn wir zu zweit kommen?

Ja! Informationen dazu finden Sie auf unserer Preisliste. Achten Sie darauf, dass Kleiderfarben bei Paarfotos oder Gruppenfotos harmonieren. Doch natürlich können Sie auch kostenfrei eine Begleitperson zur Unterstützung mitbringen..

Ihre Fotos

 

Kann ich die Fotos auch digital auf einer Foto-CD erhalten?

Auf Wunsch können Sie alle Fotos Ihres Shootings auf einer Foto-CD erwerben. Die Fotos sind unbearbeitet, so wie sie fotografiert wurden auf der CD gespeichert.
Falls Sie nur einzelne Fotos in einer höheren Auflösung oder mit professioneller Bildbearbeitung als digitale Daten möchten, so können Sie diese jederzeit bei uns bestellen. Da die Fotos uneingeschränkt verwendet werden können, wird aber neben den Kosten der Bildbearbeitung auch ein Betrag für das Copyright (Urheberrecht) fällig. Deshalb der höhere Preis. Dieser Preis variiert je nachdem, welche Auflösung Sie wünschen. Zudem unterscheiden wir, ob Sie die Fotos für rein private Zwecke oder für professionelle Anwendungen nutzen möchten.

Werden meine Fotos irgendwo veröffentlicht?

Nein! Ihre Fotos werden Grundsätzlich nirgends veröffentlicht oder weitergegeben! Sie als Kunde sind die einzige Person, die Anrecht auf die Fotos hat!
Wir verwenden für diverse Zwecke (siehe Galerie) zwar Fotografien, die zusammen mit Kunden entstanden sind, diese Kunden wurden allerdings von uns vorgängig gefragt und haben das OK für die Veröffentlichungen gegeben.

Wie werden die Fotos archiviert?

Ihre beim Shooting entstandenen Fotos werden bei uns auf externen Festplatten archiviert. Die Fotos können somit jederzeit nachbestellt werden. Die Archivierung beschränkt sich auf die Lebensdauer des jeweiligen Speichermediums oder auf Einwirkung von höherer Gewalt. Daher kann keine absolute Garantie gegeben werden, dass die Fotos auch langfristig verfügbar sein werden.

Copyright

Alle Fotos sind grundsätzlich urheberrechtlich geschützt, da es sich um individuelle, künstlerische Arbeiten handelt. So sieht es die deutsche Gesetzgebung vor. So auch die bei uns entstandenen „Werke“. In unserem Studio Unterscheiden wir, ob Sie Ihre Fotos nur für private Zwecke oder auch für Veröffentlichungen kommerzielle Zwecke verwenden möchten.

Private Verwendung

Die von uns erstellten Fotografien (auf CD-ROM oder als Vergrößerungen) dürfen ohne Einschränkungen für private Zwecke verwendet werden. Die Fotos dürfen kopiert und verändert werden – Jedoch ausschließlich für private Zwecke! Bei der Verwendung für private Kleinauflagen (Geburtstagskarten, Einladungen usw.) muss der Name des Fotografen erwähnt werden (Foto: www.styling-foto.de).

Kommerzielle Verwendung

Da es sich bei den Fotografien von uns um künstlerische Arbeiten handelt, dürfen Sie diese nur nach Zahlung einer entsprechenden Copyright-Gebühr kommerziell verwenden oder veröffentlichen. Verstöße gegen das Urheberrechts-Gesetz können strafrechtlich verfolgt werden! Unter diese Bedingung fallen: Weitergabe und Verwendung in Drucksachen, Printmedien, elektronischen Medien wie Internet oder TV, Weiterverkauf.